titel.png

Startseite > Kronberg > Aktuelles > Kronberg

Veranstaltungen 2018

Januar

K
ostenlose Beratungsreihe der städtischen Wirtschaftsförderung in Zusammenarbeit mit der „Offensive Mittelstand“:
„Unternehmens-Check“ für Kronberger Gewerbetreibende im Rathaus, Anmeldung für individuelle Termine per E-Mail an wirtschaftsfoerderung[at]kronberg[dot]de.

Kostenfreie Beratungsreihe der städtischen Wirtschaftsförderung in Zusammenarbeit mit dem „Verein zur Förderung von Existenzgründungen“:
„Orientierungsgespräche für Existenzgründer“, Anmeldung für individuelle Termine per E-Mail an wirtschaftsfoerderung[at]kronberg[dot]de.
Nächster Termin am Donnerstag, 17. Januar

Energieberatung
der Verbraucherzentrale Hessen im Rathaus:
Termine auf Nachfrage im Umweltreferat unter der Telefonnummer 703-2423 sowie im Bürgerbüro unter der Telefonnummer 703-0.

Kostenfreies Beratungsangebot der städtischen Jugendförderung:
Kontaktaufnahme zur Terminvereinbarung möglich über Andreas Ramp, Telefonnummer 323751 (auf AB sprechen) oder per E-Mail an a.ramp[at]kronberg[dot]de

Montags, mittwochs, freitags 15 bis 17 Uhr, Adlerstraße 2:
„Treffpunkt International“, jeder ist willkommen.

Montags bis donnerstags jeweils von 16 bis 20 Uhr, freitags von 16 bis 22 Uhr:
Öffnungszeiten des Jugendclubs Oberhöchstadt

Montags, 14-tägig, 14.30 bis 16.30 Uhr, Dalleshaus:
Treffen der Kontaktstelle für ältere Mitbürger in Oberhöchstadt

3. Montag im Monat, 10 bis 12 Uhr, Stadthaus der Silberdisteln, Frankfurter Straße 8a:
Sprechstunde der städtischen Behindertenbeauftragten Irmgard Böhlig.
Nächster Termin: 21. Januar.
Nur an diesem Tag ist die Behindertenbeauftragte unter der Telefonnummer 3254039 erreichbar. Ein individueller Gesprächstermin oder Hausbesuch zu einem anderen Zeitpunkt kann mit ihr unter der Telefonnummer 314702 vereinbart werden.

Dienstags, 9.45 Uhr, Stadthalle:
Frühstückstreff der Bürgerselbsthilfe Silberdisteln

Mittwochs, 14-tägig, 16 bis 18 Uhr, Herbert Alsheimer-Saal im Dalleshaus, Altkönigstraße 3:
Oberhöchstädter KinderBuchKiste.
Winterpause

Donnerstags, 8 Uhr, Ernst-Schneider-Platz:
Wochenmarkt in Schönberg

Donnerstags, 13.30 bis 15.30 Uhr, Jugendhaus Oberhöchstadt:
Offene Sprechstunde von pro familia, vorherige Terminvereinbarung unter der Nummer 06172-74951

Samstags, 8 Uhr, Berliner Platz:
Wochenmarkt in Kronberg

2. Samstag im Monat, 15.30 Uhr, Kaiserin-Friedrich-Haus, Walter-Schwagenscheidt-Straße 2:
Bingo-Treff für jedermann.
Nächster Termin: 12.1.

1. Sonntag im Monat, 10 bis 12 Uhr, Ernst-Winterberg-Haus, Frankfurter Straße 30A:
Tausch- und Informationstag des Kronberger Briefmarkensammlervereins

Dauerausstellung:
BraunSammlung, Westerbach-Center, Westerbachstraße 23C. Öffnungszeiten: dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr. Zusätzliche Termine können unter der Telefonnummer 302244 vereinbart werden. Weitere Informationen unter www.braunsammlung.de

Samstag, 12.1., 15 Uhr, Hauptkasse:
Treffpunkt für die Öffentliche Führung „Leben in den Tierhäusern im Opel-Zoo“

Samstag, 12.1., 18 Uhr, Johanniskirche:
„Orgelmusik zum Wochenende“

Sonntag, 13.1., 9 Uhr, Parkplatz am Waldschwimmbad:
Treffpunkt des Taunusklub Kronberg zur traditionellen Sternenwanderung auf den Großen Feldberg

Montag, 14.1., 19 Uhr, Pfarrsaal von St. Vitus, Am Kirchberg 2:
Geselliger Abend mit Gedichten und Musik, veranstaltet von der Kolpingfamilie St. Vitus

Donnerstag, 17.1., 20 Uhr, Kronberger Lichtspiele, Friedrich-Ebert-Straße 1:
„Kabarett im Kino“ mit Anny Hartmanns persönlichem Jahresrückblick „Schwamm drüber“

Samstag, 19.1., 18 Uhr, Johanniskirche:
„Orgelmusik zum Wochenende“

Sonntag, 20.1., 16 bis 19 Uhr, Stadthalle:
Kronberger Neujahrsdialog, veranstaltet vom Magistrat der Stadt Kronberg und den Vereinsringen Kronberg und Oberhöchstadt

Freitag, 25.1., 19 Uhr und 21 Uhr, Altkönigschule, Le-Lavandou-Straße 4:
Doppeltes Neujahrskonzert mit Gidon Kremer, Kremerata Baltica und Studierenden der Kronberg Academy, veranstaltet von der Kronberg Academy

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert