titel.png

Startseite > Königstein > Aktuelles > Königstein

3. Kur-Erlebnistag am Tag der Deutschen Einheit

Königstein – Am Donnerstag, 3. Oktober, kann man beim 3. Königsteiner Kur-Erlebnistag wieder selbst erleben, was Königstein als Kurort ausmacht und wie man vor der eigenen Haustür das nutzen kann, wofür andere weite Strecken in Kauf nehmen müssen: das Wohlbefinden durch den Aufenthalt im Heilklima zu steigern und Gesundheit mit jedem Atemzug zu genießen.

Der Kur-Erlebnistag beginnt um 9 Uhr mit „Bewegung im Heilklima“. In Begleitung der Heilklimatherapeutin Elisabeth Gabli erfährt man dabei, wie man sich die positiven Effekte des Heilklimas zu Nutze macht und dadurch viel für die eigene Gesundheit und Fitness tun kann. Danach kann man sich im Kurbad-Restaurant zum Frühstück niederlassen, während Heinz Eichhorn mit Kur-Musik die Gäste unterhält. Ebenfalls um 10.00 Uhr erfahren die kleinen Gäste bei einer Kinder-Führung durch die Haustechnik, wie das Kurbad hinter den Kulissen funktioniert: Wie kommt das Wasser ins Schwimmbad und wie bleibt es immer sauber? Diese und andere Fragen werden bei einem Rundgang durch Bereiche, die man sonst als Gast nicht betreten kann, beantwortet. Um 11 Uhr und um 14 Uhr kann man bei einer Aqua-Fitness-Schnupperstunde im Kurbad gesunde Bewegung um Wasser testen.

Am Nachmittag sind kleine Kreative gefragt: Gemeinsam mit der Kunstwerkstatt Königstein werden in der Kur- und Stadtinformation von 14 bis 16 Uhr Windgeister gebastelt, die zu Hause auf Balkon und Terrasse bestimmt toll aussehen.

Wer besonders schnell bastelt oder gar keine Lust auf Kleber und Schere hat, ist um 15 Uhr zu einer „Expedition ins Heilklima für kleine Entdecker“ eingeladen. Bei dieser Kinder-Stadtführung mit den Spurensuchern Taunus e.V., die an der Kur- und Stadtinformation startet, wird es bestimmt nicht langweilig! Um 15 Uhr beginnt auch die Führung „Hier fühlten sich die Königsteiner Kurgäste wohl“ mit Stadtarchivarin Beate Großmann-Hofmann, die wie gewohnt spannende Informationen zu vielen Stellen in Königstein präsentiert.

Im Kurbad Königstein heißt es übrigens wieder den ganzen Tag „Fang das Quietscheentchen!“: Gelbe Zeitgenossen im Innen- und Außenbecken suchen ein neues Zuhause…

Der 3. Königsteiner Kur-Erlebnistag mit seinem abwechslungsreichen Programm ist kostenlos. Nur für die Aqua-Fitness-Schnupperstunde im Kurbad fällt der reguläre Eintritt ins Bad an.

Das ausführliche Programm mit allen Informationen liegt in der Kur- und Stadtinformation, Hauptstraße 13a, dem Rathaus, Burgweg 5, und an vielen anderen Stellen in der Stadt Königstein im Taunus aus.

X
Sichere Anmeldung

Diese Anmeldung ist mit SSL Verschlüsselung gesichert